Über mich

 

Ich bin Jürgen Mair.

Als Hobbyfotograf für Natur und Landschaft halte ich in meinen Fotos spektakuläre Momente von Fauna und Flora fest. In meiner Heimat – dem Allgäu – gibt es davon mehr als genug. Hier auf meiner Homepage veröffentliche ich Fotos um Sie mit Dir zu teilen.

 

Meine Makroaufnahmen von Pflanzen, Libellen und Schmetterlingen geben verblüffende Einblicke in die Miniaturwelt der Insekten und Pflanzen. Mit meinen Landschaftsaufnahmen aus verschiedenen Regionen zeige ich die Welt oft aus anderen Blickwickeln – wie z. B. Langzeitbelichtungen von Wasserfällen. Durch mein Hobby Vögel zu beobachten (zur Ornithologie) ist es ja schon fast selbstverständlich, dass ich diese auch fotografiere. Einige meiner Fotos wurden bereits in der Lokalzeitung veröffentlicht, eines wurde sogar in einem Kalender verwendet.

 

Meine Leidenschaft zur Fotografie begann schon im Jugendalter. Als dann mein Sohn das Licht der Welt erblickte blühte diese Leidenschaft wieder neu auf und ich begann wieder mehr zu fotografieren. Anfangs hauptsächlich in der Portraitfotografie, später durch meine Naturverbundenheit und mein Hobby Vögel zu beobachten. Natürlich wurde meine Fotoausrüstung ständig erweitert. Mittlerweile fotografiere je nach Jahreszeit hauptsächlich Makros von Pflanzen, Schmetterlingen und Libellen und beschäftige mich mit der genauen Bestimmung. Vögel gehören ebenfalls zu den Hauptmotiven. Fototouren gehören – wenn es die Zeit zulässt – zum wöchentlichen Ablauf.

 

Im „wahren“ Leben bin ich Maschinenbautechniker und arbeite bei einem Getriebebau-Unternehmen.

 

Ich würde mich freuen wenn du meine Facebook-Seite likest oder mir auf Instagram folgst.